Ausgangspunkt: Sprachprofil

Deutsch für den Schulstart basiert auf wissenschaftlich fundierten Verfahren zur Erhebung des sprachlichen Entwicklungsstandes. So können wir Kinder individuell und gezielt fördern.

Mehr erfahren

Sie möchten Fördermaterial bestellen? 

Ob in der Kita oder in der Grundschule – altersgemäßes Fördermaterial ist der Schlüssel für einen erfolgreichen Schulstart.

Direkt bestellen

Förderung braucht Fortbildung

Der qualifizierte Umgang mit dem Förderkonzept will gelernt sein. Wir bilden Sie fort.

Mehr erfahren

 

Promotion Image
 
WIR STÄRKEN KINDER.

Wir bringen Deutsch für den Schulstart nach Hause!

Mit "Spiele mit Mimi und Drako zu Hause" gibt es Deutsch für den Schulstart jetzt auch für Daheim.

Wir sind für Sie da!

Mailen Sie Ihre Fragen und Anregungen an dfds@idf.uni-heidelberg.de

 

Anregen, fördern, lernen – für eine gute Basis zum Schulstart

Mehrsprachige Kinder und Kinder mit Deutsch als Muttersprache verfügen bei der Einschulung häufig nicht über altersgemäße Fähigkeiten in Wortschatz, Grammatik oder beim Erzählen und Verstehen von Geschichten. Das erschwert ihnen den Schulbeginn und das schulische Lernen erheblich.

Mit dem Sprachförderkonzept Deutsch für den Schulstart (kurz: DfdS) unterstützen wir das Lernpotenzial dieser Kinder. Unser kindgemäßes Konzept basiert auf fundierten Erkenntnissen der angewandten Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik und setzt sich aus verschiedenen Bausteinen zusammen:

  • Sprachstandserhebung – zur Feststellung des kindlichen Entwicklungstandes
  • Fördermaterial – zur systematischen Förderung sprachlicher und schulbezogener Fähigkeiten
  • Schulungen – zum reflektierten Einsatz des Fördermaterials in der Praxis

 

Erleichtern Sie Kindern den Start in die Schulzeit und fördern Sie gezielt ihre sprachliche Entwicklung.

Mit unserem Malbuch können Sie sich jetzt schon auf die Advents- und Vorweihnachtszeit einstimmen.

Weiterlesen

Auch wenn unser Büro aufgrund der aktuellen Lage nicht durchgehend besetzt ist, sind wir trotzdem für Sie da! Schreiben Sie uns Ihre Anliegen gern per…

Weiterlesen