Qualifiziert und kindgerecht

Promotion Image
 
WIR STÄRKEN KINDER.

Freie Plätze beim Austausch zu unserer neuen Einstufungs-App

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Erfahrung aus der Praxis!

Im Projekt Deutsch für den Schulstart planen wir derzeit eine App, die es der Förderkraft erlauben soll, den Sprachstand eines Kita-Kindes mit wenig Aufwand und hoher Präzision zu erfassen. Für jedes Kind soll so ermittelt werden, in welche Förderphase von DfdS es eingestuft werden sollte (Phase I, Phase II, usw.).

Vor diesem Hintergrund stellen wir uns derzeit die Frage, welche Merkmale und Funktionen diese Einstufungs-App haben müsste, sodass Sprachförderkräfte und pädagogische Fachkräfte die App in ihrem pädagogischen Alltag als hilfreich und nützlich erleben:

Wir suchen deshalb nach erfahrenen Förderkräften, die sich bereits mit den Testverfahren (vor allem dem Basisverfahren) von Deutsch für den Schulstart auskennen und bereit sind, uns mit Ihrer Erfahrung zu unterstützen.
Denn: Wir wollen die neue Einstufungs-App so gestalten, dass eine Förderkraft sie als Erleichterung und Entlastung im Berufsalltag erlebt: 

Wie sollte die App idealerweise aussehen, bedient werden etc.?

Zu diesem Zweck möchten wir 90-minütige Gesprächsrunden in Kleingruppen durchführen (online).
Als Termine möchten wir anbieten:

  • Donnerstag, der 12. Januar 2023, 14:00 - 15:30 Uhr
  • Freitag, der 13. Januar 2023, 14:00 -15:30 Uhr
  • Dienstag, der 17. Januar 2023, 14:00 - 15:30 Uhr
  • Dienstag, der 17. Januar 2023, 16:00 - 17:30 Uhr

Wenn Sie Interesse daran haben, uns bei der Entwicklung dieser App zu unterstützen und an einer Gesprächsrunde mitzuwirken, bitten wir Sie, sich in die nachfolgende Doodle-Umfrage einzutragen: 

https://doodle.com/meeting/participate/id/b6Xrkjle


Bitte denken Sie daran, Ihre Mailadresse anzugeben (oder uns Ihre Mailadresse anderweitig zukommen zu lassen, damit wir Ihnen den Link zur Videokonferenz zusenden können).

Ihre Unterstützung ist sehr wertvoll für uns, denn Sie leisten einen wichtigen Beitrag zur Erstellung einer App, die den Anforderungen des pädagogischen Berufsalltags so gut wie möglich entsprechen soll. Als Anerkennung für Ihr Mitwirken werden wir Ihnen ein kleines Dankeschön per Post zusenden.