Qualifiziert und kindgerecht


Erweitern Sie Ihre Kompetenz in Sachen Sprachförderung

Systematisch und kompetent fördern heißt: auf das individuelle Sprachprofil der Kinder eingehen, förderwürdige Bereiche feststellen, dazu passende Fördermaßnahmen auswählen und umsetzen. Was es dazu braucht, lernen Interessierte in den Fortbildungen von Deutsch für den Schulstart.

 

Wir bieten ein differenziertes Spektrum an Trainings, Workshops, Fortbildungen sowie einen Master-Studiengang Deutsch als Zweitsprache. Die Angebote richten sich an ErzieherInnen, LehrerInnen, Studierende sowie andere Personen, die mit Sprachförderung befasst sind. Sie führen in unterschiedlichen Abstufungen in das Förderkonzept Deutsch für den Schulstart ein. Das verbindende Element ist, dass die Teilnehmenden lernen, wie eine gezielte Sprachförderung aussehen kann, welches Wissen über die Sprachentwicklung vorhanden sein sollte und welche Schritte und Aktivitäten hilfreich sind. Zusammen legt das Fortbildungsangebot die Basis für eine erfolgreiche Gestaltung und Umsetzung der Förderung sowie für eine fundierte Beratung zu Fragen der Sprachförderung.

 

Werden Sie zum Wegbereiter für Kinder zum Schulbeginn.

 

Aktuelle Fortbildungstermine »

 

 

Zum Einführungstraining anmelden