Systematisch und kindgerecht


Wie Sprachförderung wirkt: Einfache Szenen beschreiben

Oft haben mehrsprachig aufwachsende, teilweise aber auch einsprachige Kinder Schwierigkeiten damit, einfache Situationen mit korrektem Satzbau und einem angemessenem Wortschatz zu beschreiben.


Genau hier setzt das Fördermaterial von Deutsch für den Schulstart an. Es unterstützt und fördert die Kinder im Vorschulalter beim Erwerb dieser grundlegenden Bereiche mit altersgemäßen Spielen. Wir verdeutlichen die Fortschritte der Kinder an einem Beispiel, welches vor und nach einer zehnmonatigen Förderphase erhoben wurde:

 

 

 

Vor der Förderung sagen die Kinder:            Nach der Förderung sagen die Kinder: 

Die Vogel schneid was.
Stuhl ist kaputt.
Die hat kaputt gemacht.
Hier ist alle kaputt.


Die Ente hat den Stuhl mit Säge geschnitten.

Ein Entchen hat den Stuhl gesägt.
Die Ente hat den Stuhl kaputt gemacht.

 

Während der Förderung haben die Kinder gelernt, Sätze immer mit einem Verb und den erforderlichen weiteren Satzgliedern (Subjekt, Objekt) zu bilden. Ebenso haben sie wichtige Schritte beim Gebrauch und den Formen der Artikel vollzogen.